Hallo

SO SIND WIR.
Goerke Public Relations PR Agentur
Leidenschaftlich. Engagiert. Und wir brennen für unsere Etats und unsere Kund*innen.

AKTUELLLES

von Eva Matheja
Mit Transparenz zu mehr Teamspirit und Zusammenhalt
Unsere Führungskreis-Updates

Wenn ihr bisher noch nicht wusstet, dass wir nicht nur über Unternehmenskultur sprechen, sondern sie wirklich leben, dann wird mein Beitrag über unsere FK-Updates das jetzt bestimmt ändern.

FK? Das steht bei Goerke PR für den Führungskreis – er besteht seit 2019 aus Kerstin, Marina und Laura, und er beschäftigt sich mit allen strategischen und unternehmerischen Fragen, die unsere Agentur neben dem operativen Kundengeschäft betreffen. Im FK geht es um den Austausch rund um die Positionierung und Entwicklung der Agentur. Denn genau das ist die Vision des FK!

Schön und gut – aber was ist jetzt das FK-Update?

Partizipation stärkt das Wir-Gefühl

In unserer Agentur werden ein offener Austausch und möglichst transparente Kommunikation gelebt – und zwar von der Projektarbeit über Teambelange bis hin zu wirtschaftlichen Kennzahlen Daher ist es eine wesentliche Aufgabe des Führungskreises , dass wichtige Informationen nicht im „Stillen Kämmerlein“ bleiben, sondern gezielt ins Team getragen werden.

Dafür gibt es einmal pro Quartal ein ausführliches Team-Meeting, das uns alle über den Stand der Dinge abholt – das FK-Update! Von personellen Veränderungen im Team über strategische Überlegungen zu Etats und Agentur-Kultur, bis hin zu Akquise-Aktivitäten und der Umsatz-Vorschau – im FK-Update bleibt kein wegweisendes Thema aus.

Besonders spannend ist das erste FK-Update im neuen Jahr: Hier wird zusammen auf den Erfolg des vergangenen Jahres geschaut und wir legen gemeinsam die Ziele für das neue fest. Dabei liegt der Fokus auf der (Weiter-)Entwicklung laufender und neuer Projekte, dem Generieren von Neugeschäft und insbesondere auch dem Ausbauen unserer Skills. Zu diesem Zweck arbeitet jede*r von uns auch an ganz individuellen Zielvereinbarungen – auch diese werden im Rahmen des ersten FK-Updates jedes Jahres vorgestellt.

Mehr als nur ein Meeting

Warum der ganze Aufwand? Ja, stimmt. Noch ein Meeting, das wir akribisch vorbereiten müssen und das die Aufmerksamkeit jedes Teammitglieds in Beschlag nimmt. Aber es lohnt sich: Wir haben festgestellt, dass eine transparente Kommunikation und klare, gemeinsam verabschiedete Ziele das Commitment jedes/jeder Einzelnen enorm fördern. Wenn das ganze Team dahintersteht und auch versteht, woher die Beweggründe für Entscheidungen rühren, wird nicht nur über Ziele gesprochen – sie werden auch erreicht! Gerade als kleine Agentur sind wir darauf angewiesen, dass wir alle in dieselbe Richtung blicken und an einem Strang ziehen.

FK-Update = Zusammenkommen und feiern

Das FK-Update ist prinzipiell ein gemeinsames Meeting mit Präsentation und Austausch… aber wir machen es uns auch schön! Wir treffen uns dafür immer im Büro und verbinden den Termin mit einem gemeinsamen Mittagessen – entweder wird etwas Leckeres bestellt oder jede von uns bringt etwas mit. So habe ich zuletzt schon wieder einige tolle Salatrezepte entdeckt – quasi zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. 😊 Und eine Flasche Sekt wird oftmals auch geköpft, denn wir finden immer einen Anlass, um auf Erfolge, Meilensteine oder richtungsweisende Entwicklungen anzustoßen.

Auf diesem Wege ein großes Dankeschön an unseren Führungskreis, der sich bei jeder Quartalspräsentation und Aufbereitung sämtlicher Daten viel, viel Mühe macht und Zeit investiert, die keinesfalls selbstverständlich ist.

Drei Frauen posieren nebeneinander und blicken geradeaus in die Kamera. Sie sind zwischen 30 und 50 Jahre alt und trage Business-Kleidung.

Schneebedeckte Berggipfel umringt von kleinen Wolken. In heller Schrift ist mittig auf dem Bild das Zitat von Laotse abgebildet: „Nur wer sein Ziel kennt, findet seinen Weg.“