Februar 2014

Wer im Internet nach Schnäppchenreisen sucht, muss sich oft mühsam durch die Seiten zahlreicher Anbieter klicken. Die neue Webseite www.feiertagsspecials.de der Kölner EVENT Hotelgruppe bietet Individualreisenden jetzt eine kompakte Übersicht über die besten und günstigsten Special-Angebote der 32 angeschlossenen Hotels namhafter Marken, die sowohl moderne 3- und 4-Sterne Städtehotels als auch 5-Sterne Luxushäuser umfassen. Mit vielen Bildern, Videos und einer intuitiv verständlichen Seitennavigation ausgestattet finden Reiseinteressierte auf dem Portal alle wichtigen Infos und können mit wenigen Klicks das Angebot buchen, das ihnen gefällt und den individuellen Preisvorstellungen entspricht.

  Die komplette Presseinformation als PDF

 

 

Quelle: www.feiertagsspecials.de

Um die Planung von Veranstaltung, Tagung, geschäftlicher oder privater Feier noch einfacher und bequemer zu machen, hat die EVENT Hotelgruppe ihre Webseite www.sleepandmeet.com umfangreich überarbeitet. Seit Beginn des Jahres richtet sich das Buchungsportal speziell an die Meetingplaner der Unternehmen. Als wichtigste Neuerung im Zuge des Relaunchs wurde die online Tagungsanfrage optimiert. Das verbesserte Formular führt den User jetzt intuitiv mit nur wenigen Klicks zu seinem individuellen Tagungsangebot. Dazu werden Parameter wie Tagungsart, Hotel, Datum und Teilnehmerzahl komfortabel Schritt für Schritt abgefragt und abschließend direkt per Mail an das gewünschte Hotel übermittelt. Je nach Wunsch nimmt das Hotelteam dann telefonisch Kontakt auf oder sendet ein Angebot per E-Mail. Die neue Software des Portals erlaubt jetzt außerdem ein detailliertes Reporting der gebuchten Veranstaltung. So kann jedes Hotel schnell und einfach Buchungszeiten, Teilnehmerzahlen, Verbrauchskosten und andere Kennzahlen ermitteln und für den Tagungskunden übersichtlich aufbereiten.

sleepandmeet com  Die komplette Presseinformation als PDF

 

 

Quelle: www.sleepandmeet.com

Pünktlich zum Start der Internationalen Tourismus-Börse Berlin (ITB) am 5. März heißt das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz Berliner und Messe-Besucher mit Neuigkeiten willkommen: Das Kunstforum „art place berlin“ präsentiert dort derzeit – passend zum kosmopolitischen Thema der Messe – eine Ausstellung mit Werken der zeitgenössischen Künstler Tomohisa Ishizuka, Ivar Kaasik, Alexander Kosyak und Raphael Pollack, die geprägt sind von den unterschiedlichen Einflüssen ihrer Herkunftsländer. Und auch in musikalischer und kulinarischer Hinsicht stellt sich das Vier Sterne Superior-Haus am Alexanderplatz auf die ITB ein: Mit raffinierten Snacks und dem erstklassigen Live-Entertainment in der Gastronomiewelt Spagos können Berliner und Hotelgäste die abwechslungsreichen Messetage entspannt ausklingen lassen. Täglich ab 21 Uhr tritt dort die Berliner Sängerin und Entertainerin Martina Borde auf, die mit ihrer eindrucksvollen Stimme und ihrem umfangreichen Repertoire viele Musikfans begeistert.

Die komplette Presseinformation als PDF

Pünktlich zum Start der Internationalen Tourismus-Börse Berlin (ITB) am 5. März heißt das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz Berliner und Messe-Besucher mit Neuigkeiten willkommen: Das Kunstforum „art place berlin“ präsentiert dort derzeit – passend zum kosmopolitischen Thema der Messe – eine Ausstellung mit Werken der zeitgenössischen Künstler Tomohisa Ishizuka, Ivar Kaasik, Alexander Kosyak und Raphael Pollack, die geprägt sind von den unterschiedlichen Einflüssen ihrer Herkunftsländer. Und auch in musikalischer und kulinarischer Hinsicht stellt sich das Vier Sterne Superior-Haus am Alexanderplatz auf die ITB ein: Mit raffinierten Snacks und dem erstklassigen Live-Entertainment in der Gastronomiewelt Spagos können Berliner und Hotelgäste die abwechslungsreichen Messetage entspannt ausklingen lassen. Täglich ab 21 Uhr tritt dort die Berliner Sängerin und Entertainerin Martina Borde auf, die mit ihrer eindrucksvollen Stimme und ihrem umfangreichen Repertoire viele Musikfans begeistert.

Die komplette Presseinformation als PDF

Glanz und Gloria. Gold und Silber. Lurex und Paillette. Foliendrucke und Schmucksteine. Alles glitzert und funkelt um die Wette!

zur Bildübersicht

Quelle: KLiNGEL-Gruppe

Ob Streifen-Optik oder dezente Anker-Details – Leinen los für den neuen Marine-Look von MONA!

zur Bildübersicht

Quelle: KLiNGEL-Gruppe

Die neuen Trendstyles  von MIAMODA sind da: leuchtendes Türkis, romantisches Apricot und die Farb-Highlights Kiwi und Blau. Mit diesen Kombis kommen starke Fashionistas modisch durch den Frühling!

zur Bildübersicht

Quelle: KLiNGEL-Gruppe

Ornament Trends, faszinierende Muster und florale Styles bringen Freude in den Kleiderschrank. MIAMODA präsentiert die neuen gute Laune Prints!

zur Bildübersicht

Quelle: KLiNGEL-Gruppe

Die neuen luftig-leichten Styles von KLiNGEL sind im wahrsten Sinne des Wortes Spitze! Ob als kleine Spitzendetails an Hosen und Sweatshirts oder als Komplettvariante in Form von figurbetonten Kleidern – diese Trendteile sind die idealen Begleiter für die warmen Jahreszeiten.

Zur Bildübersicht

Quelle: KLiNGEL-Gruppe

Die festliche Mode von KLiNGEL steht für aufwendige Spitzendetails, Pailletten und Seide in den Trendfarben Champagner, Rosé, Minze, Rot und Nachtblau. Mit diesen eleganten Looks können die Osterfeiertage kommen!

Zur Bildübersicht

Quelle: KLiNGEL-Gruppe