Hotellerie

General Manager Nicole Opitz im Glück! Fast so schnell wie dem Handwerkerteam einer beliebten TV Doku-Soap gelang es dem Vier-Sterne Boutiquehotel in der Kölner Altstadt in diesem Sommer, umfassende Renovierungsarbeiten durchzuführen. Weil das Hotel wegen der bevorstehenden gamescom restlos ausgebucht war, wurden in nur drei Wochen 37 Zimmer neu gestaltet, davon 12 der Superior-Kategorie.

Die komplette Presseinformation als PDF

Bildübersicht der Renovierung von 2015

Quelle: Hotel Lyskirchen

Im sonnigen Sommer 2015 zieht es die Gäste des Mercure Hotel Düsseldorf Kaarst besonders häufig an die frische Luft. Grund sind die attraktiv gestalteten Außenanlagen mit Terrasse, hoteleigenem Strand und parkähnlichem Garten. Hier lassen nicht nur Übernachtungsgäste ihren Arbeitstag ausklingen, auch für Tagungen und Veranstaltungen können diese Bereiche gebucht werden – ganz nach Bedarf alleine oder in Ergänzung zu geschlossenen Veranstaltungsräumen und immer individuell ausgestattet.

Die komplette Presseinformation als PDF

Mercure Hotel Düsseldorf Kaarst_Hotelstrand

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Mercure Hotel Düsseldorf Kaarst

Jahrzehntelange Betriebszugehörigkeiten sind heutzutage eher die Ausnahme als die Regel. Das ist auch in der Hotelbranche nicht anders. Grund genug für Hoteldirektor Christian Jobling , zwei langjährige Mitarbeiter des Hauses gebührend zu feiern.

Die komplette Presseinformation als PDF

Mitarbeitersommerfest_Mercure Hotel Dortmund Centrum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Mercure Hotel Dortmund Centrum

Treffen von Reisebloggern und Touristikern aus ganz Deutschland in Köln.

Am 3. Juli fand im Park Inn by Radisson Köln City West das 6. Kölner Reisebloggertreffen statt. Gastgeber waren die EVENT Hotels und das Park Inn by Radisson Köln City West, die das Treffen – in Kooperation mit den beiden Reisebloggern, Anja Beckmann und Ingo Busch – in diesem Jahr ausrichteten. Auf großes Interesse der Reiseblogger und Touristiker stieß vor allem ein SEO-Workshop, der vom E-Commerce-Team der EVENT Hotels organisiert und umgesetzt wurde und die willkommene Gelegenheit bot, das Wissen rund um einen erfolgreichen Blogauftritt zu vertiefen. Im Anschluss an den Workshop lud das Hotel zu einem Get-together, bei dem die Teilnehmer neue Kontakte knüpfen und sich über die Inhalte des Workshops austauschen konnten.

Die komplette Pressemitteilung als PDF

Pressebild

Quelle: EVENT Hotels

Das Hotel- und Meetingportal www.sleepandmeet.com bietet im Rahmen seiner Aktion „Meet and Summer“ 15 Prozent Reduktion auf die aktuellen Tagungspreise.

Eventplaner können jetzt kräftig sparen: Auf www.sleepandmeet.com gibt es vom 01.06.2015 bis 31.08.2015 15 Prozent Rabatt auf alle Tagungspauschalen und zwar in 32 Hotels. Ob „Classic“, „Medium“ oder „Premium“ – in den teilnehmenden Hotels gibt es für jeden Bedarf das richtige Paket. Bereits ab 34 Euro pro Person und Tag steht zum Beispiel ein Veranstaltungsraum im Mercure Hotel Kongress Chemnitz zur Verfügung (ab 10 Personen). Neu im Portfolio der EVENT Hotels ist das Hotel Reichshof Hamburg • CURIO Collection by Hilton. Das unter der Marke CURIO Collection by Hilton geführte Hotel mit einer faszinierenden Geschichte verfügt über insgesamt sieben Salons, drei Séparées und einen Boardroom – damit wird jede Tagungsveranstaltung zum Highlight.

Meet and Summer2015_Small

 

 

 

 

 

 

Die komplette Pressemitteilung als PDF

Quelle: EVENT Hotels

Bereits zum 8. Mal übergab das Mercure Hotel Bochum City der Stiftung Kinderzentrum Ruhrgebiet eine Spende. Der Scheck über 1.000 Euro wird für die Finanzierung eines besonderen Röntgengeräts für die Kinder- und Jugendmedizin der Ruhr-Universität Bochum verwendet. Mit seiner minimalen Strahlendosis ist das neue Gerät extra auf die Bedürfnisse kleiner Patienten ausgerichtet. Als fester Partner der Stiftung hat das Vier-Sterne-Hotel in den letzten Jahren ca. 9.000 Euro an Spendengeldern übergeben. Als Dankeschön für die Spende erhielt das Mercure Hotel Bochum City von der Kinderstiftung einen gelb lackierten Holzstern, für den bereits ein Ehrenplatz in der Lobby reserviert ist. Außerdem erhält das Hotel wie alle Spender ab einem Betrag von 100 Euro einen eigenen Stern auf dem Sternenweg im Erdgeschoss der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Ruhr-Universität Bochum. Dieser weist den kleinen Patienten den Weg zum neuen Röntgengerät.

Die komplette Presseinformation als PDF

Mercure Bochum City spendet 1.000 Euro für Sternenweg_Quelle Stiftung Kinderzentrum Ruhrgebiet _Fotografin Anja Micke

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Mercure Hotel Bochum City

Am Wochenende war im Park Inn by Radisson Bielefeld geballte Frauenpower zu Besuch: 23 Fußballerinnen vom FC Bayern München übernachteten dort anlässlich des Spiels gegen den Herforder SV. Dafür buchte die Mannschaft das „Sportler-Paket“ des Vier-Sterne-Hotels, das extra auf die besonderen Bedürfnisse dieser Gäste abgestimmt ist: Neben den Übernachtungen, beinhaltet es Vollpension mit sportlergerechten Mahlzeiten, sprich: mit vielen Kohlehydraten und Vitaminen. Die Nutzung des Massagezimmers und des Besprechungsraums ist ebenfalls inklusive.

Frauen-Mannschaft FC Bayer München im PIbR Bielefeld

 

 

 

 

 

 

 

Die komplette Presseinformation als PDF

Quelle: Park Inn by Radisson Bielefeld

 

Im gehobenen Management der Kölner EVENT Hotels gab es Anfang März drei Personalwechsel. Kirsten Wolff, Daniel Schmidt und Jan Gebühr haben jetzt neue Direktorenposten in Vier-Sterne-Häusern der Hotelgruppe. Kirsten Wolff ist vom Mercure Hotel Kamen Unna ins Park Inn by Radisson Düsseldorf Süd gewechselt. Die 49-Jährige hat nun die operative Leitung des Business-Hotels mit 121 Zimmern und neun Tagungsräumen inne. Ihren Aufgabenbereich in Kamen Unna übernahm Jan Gebühr, ehemaliger Resident Manager im Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee. Seit 1998 ist Gebühr in der Hotellerie tätig und hat für verschiedene Betriebe in Deutschland und Österreich gearbeitet. Mit der neuen Position kehrt der 35-Jährige in seine Heimatregion zurück. Im Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee ist jetzt Daniel Schmidt neuer Direktor. Der ebenfalls 35-Jährige hat neben zwei Hotelfachausbildungen ein betriebswirtschaftliches Studium an der IHK absolviert. Alle drei Mitarbeiter sind bereits seit mehreren Jahren bei den EVENT Hotels unter Vertrag.

Kirsten Wolff_Hoteldirektoren PIbR Düsseldorf Süd

SAMSUNG CSCDaniel Schmidt_Hoteldirektor Mercure Hannover Oldenburger Allee

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die komplette Pressemitteilung als PDF

Quelle: EVENT Hotelgruppe

Weil sie ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau im Pullman Munich mit Bestnote abgeschlossen hat, erhält Anna Obermoser ein Förderstipendium von der Willy-Sebald-Gigl-Stiftung. Die Stiftung der Familie Gigl unterstützt Absolventen der städtischen Berufsschulen bei der Fortbildung, indem sie beispielsweise Anfahrt, Unterkunft und Kurs zum DEHOGA Unternehmerbrief übernimmt. Der in drei Blöcke geteilte Lehrgang dauert noch bis Ende April und findet in der DEHOGA Akademie in Bad Überkingen bei Ulm statt. Dort erhalten Obermoser und die anderen Teilnehmer Kompaktwissen über Marketing, Personalwesen und Finanzen in der Hotellerie.

Ihre Ausbildung begann die 22-Jährige im September 2012 in dem Schwabinger Vier-Sterne-Superior-Hotel. Seit Mitte Februar ist sie als Servicefachkraft für den Restaurant- und Barbereich tätig. „Wir freuen uns immer über so engagierten und erfolgreichen Nachwuchs“, so Jörg Schmidt, Ausbildungsbeauftragter des Pullman Munich. „Frau Obermoser hat vom ersten Tag an besonderen Einsatz gezeigt und völlig zu Recht das Stipendium erhalten.“ Die gebürtige Münchnerin ist Hotelier mit Leib und Seele: „In dieser Branche ist kein Tag wie der Andere, das macht es so spannend. Wenn man dann noch von so einem tollen Team umgeben ist wie im Pullman Munich, ist die Motivation besonders hoch.“

Die komplette Presseinformation als PDF

Pressebild Pullman Munich_Stipendiatin Anna Obermoser und Ausbilungsbeauftragter Jörg Schmidt_Bildquelle Pullman Munich

 

 

 

 

 

 

Quelle: Pullman Munich

2015 ist das Mercure Hotel Düsseldorf Kaarst im 20. Jahr Mitglied bei der DEHOGA Nordrhein. Zu diesem Anlass besuchte Geschäftsführer Rainer Spenke das Vier-Sterne-Hotel und überreichte Hoteldirektor André Wagner eine Urkunde. Als 1995 die Mitgliedschaft unterzeichnet wurde, hieß das Hotel zwar noch „Holiday Inn“, der Betreiber sind aber weiterhin die EVENT Hotels. Wagner ist dankbar für die langjährige Unterstützung: „Mit der DEHOGA haben wir einen kompetenten Partner, der uns in allen wichtigen Belangen vertritt. Als wir beispielsweise zur Kennzeichnung von Allergenen auf Speiskarten verpflichtet wurden, haben wir vom Verband umfangreiches Informationsmaterial erhalten. Auch zum Thema Mindestlohn haben wir wichtige Hinweise bekommen, die uns bei der damit verbundenen bürokratischen Herausforderung geholfen haben.“

Weitere Infos zur DEHOGA Nordrhein erhalten Sie unter: www.dehoga-nordrhein.de

Die komplette Presseinformation als PDF

PM_20 Jahre DEHOGA Mitgliedschaft Jubiläumsurkunde_Bildquelle Mercure Hotel Düsseldorf Kaarst

 

 

 

 

 

 

Quelle: Mercure Hotel Düsseldorf Kaarst